Zusammen mit den Sportreferenten der Landkreise Hof und Wunsiedel übergaben Vertreter der Sportstiftung Hochfranken Schecks an 11 Vereine der Region. Die  von der Sportstiftung Hochfranken ausgeschüttete Gesamtsumme von 3860 EUR wird in den Vereinen zur Förderung bei der Ausbildung von Übungsleitern eingesetzt. Ziel der Sportstiftung ist es, den Sport, insbesondere den Jugendsport in Hochfranken dauerhaft zu fördern.

Reihe 1: Ronja Wunderlich (2. V. l.) (Sportreferentin des Landkreises Wunsiedel)
Reihe 2: Heiner Wolf (3. v.l) Sportreferent Landkreis Hof; Dieter Hörwarth (4.v.l) Vorsitzender des Sportbeirats des Landkreises Fichtelgebirge, Birgit Döhne Frankenpost, Gerhard Lindner (Sportstiftung), Reinhard Lehnert (8 v.l) Motor-Nützel Vertriebs-GmbH, Michael Maurer (rechts) stv. Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Hochfranken

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Mehr Informationen.

  Ich akzeptiere Cookies auf dieser Seite.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk